Startseite | Grundschule  
Grundschulbildung Bildungsangebot

Die Schüler der ersten Klasse werden in vier Gruppen aufgeteilt. Ab der zweiten Klasse werden die einzelnen Jahrgangsstufen dreizügig geführt. Neben dem normalen Fächerkanon wird in den Anfangsklassen zusätzlich Tanz, Theater, und Musik angeboten.

In den höheren Klassen ergänzen folgende Fächer das Unterrichtsprogramm: Werken , Informatik, Flöte und Orff. Außerdem können die Schüler unter folgenden Arbeitgemeinschaften auswählen: Journalismus, Chor, Theater, Labor, Kunst, Konfliktlösung, Kochen, Basteln und verschiedene Sport – AG's.

Deutsch (Deutsch als Fremdsprache) ist ein Schwerpunktfach, zusätzlich wird ab der 4. Klasse mit deutschsprachigem Fachunterricht begonnen. Ab der fünften Klasse lernen die Schüler als weitere Fremdsprache Englisch.

Die Abschlussveranstaltungen der künstlerischen Aktivitäten, die Lese- und Sportwettkämpfe und themenspezifische Feiern stellen ohne Zweifel Höhepunkte des schulischen Lebens dar. Das Gleiche gilt auch für Projekttage, an denen die Schüler ihre Ergebnisse zu einem bestimmten Thema Eltern und Mitschülern vorstellen.

Im Sportbereich wird mit dem systematischen Unterricht in der ersten Klasse begonnen.
Ab der ersten Klasse besteht zudem die Möglichkeit, freiwillig an Arbeitsgemeinschaften in Turnen, Leichtathletik oder Mannschaftsportarten teilzunehmen.

Für die vielen unterschiedlichen Aktivitäten stehen entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung: Eine eigene Primaria-Bücherei und Mediothek, Musik- und Tanzsaal, Informatikraum, Theaterraum, Biologie - Fachraum, Küche und spezielle Fachräume für den Deutschunterricht. Die Grundschüler haben ihre eigene Kantine.

 

 

 
Goethe
Goethe
Goethe
Goethe
Goethe