Startseite | Nachrichten | SchiLf - Schulinterne Lehrerfortbildung am 23. und 24. Februar

SchiLf - Schulinterne Lehrerfortbildung am 23. und 24. Februar

Die Qualität einer modernen Schule zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht stehenbleibt, sondern sich stetig weiterentwickelt, um den Anforderungen der Zeit gerecht zu werden.

Am 23.und 24. Februar hatte das Kollegium der Goethe Schule die Gelegenheit, sich mit den aktuellen Anforderungen im Rahmen einer schulinternen Lehrerfortbildung auseinanderzusetzen.

Die intensive Vorbereitung der Fortbildung wurde von den Kolleginnen und Kollegen selbst geleistet. In Teams hatten sie Workshops zu verschiedenen Themen vorbereitet und so bildeten sich die Lehrerinnen und Lehrer — auf hohem inhaltlichen Niveau und methodisch abwechslungsreich gestaltet — gegenseitig fort.

Das Ergebnis waren zwei Tage intensiven Arbeitens mit Rückblick, mit Analysen, mit Vertiefung aber auch mit dem Blick nach vorne, was wir in Zukunft erreichen wollen.

Vielen Dank an all die Kolleginnen und Kollegen, die mit ihrem Einsatz zum Gelingen dieser Fortbildung beigetragen haben!